Die PURU SUISSE GmbH („Wir“) verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu schützen und zu respektieren.

Diese Richtlinie (zusammen mit unseren Nutzungsbedingungen https://www.puru.ch/terms/ und allen anderen darin genannten Dokumenten) legt die Grundlage dar, auf der personenbezogene Daten erhoben werden, die wir von Ihnen erheben oder die Sie uns zur Verfügung stellen , wird von uns bearbeitet. Bitte lesen Sie die folgenden Informationen sorgfältig durch, um unsere Ansichten und Praktiken in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten zu verstehen und wie wir damit umgehen. Wir behalten bestimmte grundlegende Informationen, wenn Sie unsere Website besuchen, und erkennen an, wie wichtig es ist, diese Informationen zu schützen und Ihnen mitzuteilen, was wir damit tun werden.

Der Datencontroller im Sinne des Datenschutzes ist die Puru Suisse GmbH.

Diese Richtlinie gilt nur für unsere Website. Wenn Sie unsere Website über einen Link oder auf andere Weise verlassen, unterliegen Sie den Richtlinien dieses Website-Anbieters. Wir haben keine Kontrolle über diese Richtlinie oder die Bedingungen der Website. Sie sollten deren Richtlinien überprüfen, bevor Sie auf die Website zugreifen.

Informationen, die wir von Ihnen sammeln können

Wir können die folgenden Daten über Sie sammeln und verarbeiten:

  • Informationen, die Sie bereitstellen, indem Sie Formulare auf unserer Website www.puru.ch (unserer Website) ausfüllen. Dazu gehören Informationen, die zum Zeitpunkt der Registrierung zur Nutzung unserer Website, zum Abonnieren unseres Dienstes oder zum Anfordern weiterer Dienste bereitgestellt werden. Wir können Sie auch um Informationen bitten, wenn Sie ein Problem mit unserer Website melden.
  • Wenn Sie sich mit uns in Verbindung setzen, können wir diese Korrespondenz dokumentieren.
  • Wir können Sie auch bitten, an Umfragen teilzunehmen, die wir zu Forschungszwecken verwenden, obwohl Sie nicht darauf antworten müssen.
  • Details zu Ihren Besuchen auf unserer Website, einschließlich Verkehrsdaten, Standortdaten, Weblogs, Betriebssystem, Browserverwendung und andere Kommunikationsdaten, unabhängig davon, ob dies für unsere eigenen Abrechnungszwecke oder aus anderen Gründen erforderlich ist, sowie die Ressourcen, auf die Sie zugreifen.

IP-Adressen und Cookies

Wir erfassen möglicherweise Informationen über Ihren Computer, einschließlich, soweit verfügbar, IP-Adresse, Betriebssystem und Browsertyp, zur Systemverwaltung und zur Meldung zusammengefasster Informationen an unsere Werbetreibenden. Hierbei handelt es sich um statistische Daten über die Browsingaktionen und -muster unserer Benutzer. Sie identifizieren keine Personen und wir sammeln auf diese Weise keine personenbezogenen Daten.

Wir können Informationen über Ihre allgemeine Internetnutzung erhalten, indem Sie eine Cookie-Datei verwenden, die auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert ist. Cookies enthalten Informationen, die auf die Festplatte Ihres Computers übertragen werden. Sie helfen uns dabei, unsere Website zu verbessern und einen besseren und persönlicheren Service zu bieten. Sie ermöglichen uns:

  • Unsere Zuschauergröße und Nutzungsmuster zu schätzen.
  • Informationen über Ihre Präferenzen speichern und so unsere Website an Ihre individuellen Interessen anpassen
  • Ihre Suche zu beschleunigen
  • Sie wiederzuerkennen, wenn Sie zu unserer Website zurückkehren

Sie können die Annahme von Cookies ablehnen, indem Sie die Einstellung in Ihrem Browser aktivieren, wodurch Sie das Setzen von Cookies ablehnen können. Wenn Sie diese Einstellung auswählen, können Sie möglicherweise nicht auf bestimmte Teile unserer Website zugreifen. Wenn Sie Ihren Browser nicht so eingestellt haben, dass er Cookies ablehnt, gibt unser System Cookies aus, wenn Sie sich auf unserer Website anmelden.

Wo speichern wir Ihre persönlichen Daten?

Die Daten, die wir von Ihnen erfassen, können an einen Ort außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) übermittelt und dort gespeichert werden. Sie können auch von Mitarbeitern bearbeitet werden, die außerhalb des EWR tätig sind und für uns oder einen unserer Lieferanten arbeiten. Diese Mitarbeiter können unter anderem mit der Erfüllung Ihrer Bestellung, der Verarbeitung Ihrer Zahlungsdetails und der Bereitstellung von Support-Services befasst sein. Durch die Übermittlung Ihrer persönlichen Daten stimmen Sie der Übertragung, Speicherung oder Verarbeitung zu. Wir werden alle angemessenen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten sicher und gemäß dieser Datenschutzrichtlinie behandelt werden.

Alle Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden auf unseren sicheren Servern gespeichert. Alle Zahlungsvorgänge werden verschlüsselt. Wenn wir Ihnen ein Passwort gegeben haben (oder Sie gewählt haben), das Ihnen den Zugang zu bestimmten Teilen unserer Website ermöglicht, sind Sie dafür verantwortlich, dieses Passwort geheim zu halten. Wir bitten Sie, niemandem ein Passwort mitzuteilen.

Leider ist die Übermittlung von Informationen über das Internet nicht völlig sicher. Obwohl wir unser Bestes geben, um Ihre persönlichen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit Ihrer auf unserer Website übermittelten Daten nicht garantieren. Jede Übertragung erfolgt auf eigene Gefahr. Sobald wir Ihre Informationen erhalten haben, werden wir strenge Verfahren und Sicherheitsfunktionen anwenden, um den unbefugten Zugriff zu verhindern.

Verwendung der Informationen

Wir verwenden Informationen über Sie auf folgende Weise:

  • Um sicherzustellen, dass der Inhalt unserer Website für Sie und für Ihren Computer so effektiv wie möglich dargestellt wird.
  • Um Ihnen Informationen, Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, die Sie von uns anfordern oder von denen wir glauben, dass Sie Sie interessieren könnten, wenn Sie der Kontaktaufnahme zu solchen Zwecken zugestimmt haben
  • Zur Erfüllung unserer Verpflichtungen aus zwischen Ihnen und uns geschlossenen Verträgen
  • Um Ihnen die Teilnahme an interaktiven Funktionen unseres Services zu ermöglichen, wenn Sie dies wünschen
  • Um Sie über Änderungen an unserem Service zu informieren

Wir können Ihre Daten auch verwenden oder ausgewählten Dritten erlauben, Ihre Daten zu verwenden, um Ihnen Informationen über Waren und Dienstleistungen zu liefern, die für Sie von Interesse sein könnten, und wir oder sie können Sie per [Post oder Telefon] darüber kontaktieren.
Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihre Daten auf diese Weise verwenden oder Ihre Daten zu Marketingzwecken an Dritte weitergeben, kreuzen Sie bitte das entsprechende Kästchen auf dem Formular an, in dem wir Ihre Daten erheben.

Weitergabe Ihrer Informationen

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben:
Falls wir ein Geschäft oder ein Vermögen verkaufen oder kaufen, können wir in diesem Fall Ihre persönlichen Daten dem potenziellen Verkäufer oder Käufer dieses Geschäftes oder dieses Vermögens offenlegen.
Wenn wir verpflichtet sind, Ihre personenbezogenen Daten offenzulegen oder weiterzugeben, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen, unsere Kunden oder andere. Dies beinhaltet den Informationsaustausch mit anderen Unternehmen und Organisationen zum Schutz vor Betrug und zur Verringerung des Kreditrisikos.

 

Ihre Rechte

Sie haben das Recht, uns zu bitten, Ihre personenbezogenen Daten nicht zu Marketingzwecken zu verarbeiten. In der Regel informieren wir Sie (vor dem Erheben Ihrer Daten), ob wir beabsichtigen, Ihre Daten für solche Zwecke zu verwenden oder Ihre Daten an Dritte für solche Zwecke weiterzugeben. Sie können Ihr Recht zur Verhinderung einer solchen Verarbeitung ausüben, indem Sie in den Formularen, die wir zur Erfassung Ihrer Daten verwenden, bestimmte Kontrollkästchen aktivieren. Sie können das Recht auch jederzeit ausüben, indem Sie uns über unser Kontaktformular http://puru.ch/contact/ kontaktieren.
Unsere Website kann von Zeit zu Zeit Links zu und von den Websites unserer Partnernetzwerke, Werbetreibenden und verbundenen Unternehmen enthalten. Wenn Sie einem Link zu einer dieser Websites folgen, beachten Sie bitte, dass diese Websites ihre eigenen Datenschutzrichtlinien haben und dass wir keine Verantwortung oder Haftung für diese Richtlinien übernehmen. Bitte überprüfen Sie diese Richtlinien, bevor Sie personenbezogene Daten an diese Websites übermitteln.
Zugang zu Informationen
Das Gesetz gibt Ihnen das Recht, auf über Sie gespeicherte Informationen zuzugreifen. Ihr Zugangsrecht kann in Übereinstimmung mit dem Gesetz ausgeübt werden. Für jede Zugangsanfrage kann eine Gebühr von 30 CHF erhoben werden, um unsere Kosten für die Bereitstellung von Informationen zu den von uns gespeicherten Informationen zu tragen.

Änderungen an unserer Datenschutzerklärung

Alle Änderungen, die wir in Zukunft an unseren Datenschutzrichtlinien vornehmen, werden auf dieser Seite veröffentlicht und Ihnen gegebenenfalls per E-Mail mitgeteilt. Wir empfehlen jedoch, diese Seite regelmäßig zu überprüfen, um sich über die erforderlichen Änderungen auf dem Laufenden zu halten.
Kontakt

Fragen, Kommentare und Anfragen zu dieser Datenschutzrichtlinie sind willkommen und sollten über unser Kontaktformular hier an uns gerichtet werden